Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen

12Nächste »
(19 Einträge total)

#19   Nagy CsabaE-Mail04.08.2017 - 22:06
Falls die Person die diese Seite erstellt hatte, nicht mehr leben sollte, dann möchte ich versuche im Gedenken an sie, diese Seite fortzuführen, indem ich einige traurige Gedichte von meiner Seite hinzufüge. Obwohl ich in der Zeichensetzung nicht besonders gut bin und es auch nie war ! Ich sehe in dieser Person auch eine Art Seelenverwandte !!! Ich würde am liebsten geistig all meine Liebe auf sie übertragen um ihr zu helfen !!!

#18   Nagy CsabaE-Mail04.08.2017 - 21:48
Hier ist eines meiner nicht ganz so traurigen Gedichte, bitteschön !

Das Blatt


Ein Blatt das von einem Ast fällt, das nichts mehr an seinem Baum hält.

Das Ende seiner Existenz ist gekommen, sein Schicksal hat es einfach mit sich genommen.

Der Wind der Zeit nimmt es mit sich, weht es weit fort, hinweg über die Quellen des Lebens, ans andere Ufer, an einen weit entfernten, für den Baum des Ursprungs unerreichbaren Ort.

An dem es letztendlich seine Ruhe findet und es mit der Zeit, in sich zerfällt und in der Vergessenheit verschwindet.

Doch wo manchmal eine Existenz endet, sich letztendlich alles zum Guten wendet.

Dieses Opfer war nicht vergebens, denn der Tod ist nicht umsonst ein Teil unseres Lebens.

Denn immer wenn ein altes Leben endet, ein neues seine Triebe in Richtung Dasein Sendet und sich letzten Endes, alles doch noch zum guten wendet.


#17   Nagy CsabaE-Mail04.08.2017 - 21:19
Hat sich einer von Euch eigentlich schon einmal Gedanken darüber gemacht, ob die Person die diese Seite erstellt hat, überhaupt noch lebt ?! Ich hoffe ja !!!

#16   Nagy CsabaE-Mail03.08.2017 - 22:08
Hallo,

Ich bin ein Realist und ein Schwarzseher, allerdings auch ein Fantasie Mensch. Mann könnte über mich auch sagen, das ich ein Beobachter und ein Denker bin.
Ich bin als Mann irgendwie sensibel aber dennoch ziemlich furchtlos außerdem bin ich noch in der Lage mich in andere Menschen hinnein zu versetzen und ich habe auch Mitgefühl für andere, wenn es drauf ankommt. Mir tut es manchmal ziemlich weh, was auf diesem Planet, von Mensch zu Mensch, alles abläuft, ich bin dann manchmal aber auch sehr wütend. ich Mag neben ungarischem Rock oder Heavy Metal auch 80-90 Lieder von Euro Dance bis hin zu Vokal Trance, auch traurige und gefühlvolle Lieder.
Ich habe als ein neues Hobby einige Gedichte, darunter auch traurige geschrieben, im Gegensatz zu den anderen, hänge ich nicht gerade an meinem Leben, aber ist schon ok. Ich versuche nach dem Grundsatz zu leben, behandel die Menschen so, wie Du auch selbst behandelt werden möchtest, ansonsten versuche ich als ein Außenseiter neutral anderen gegenüber zu leben.

#15   Chiara 25.10.2016 - 02:31
Hallo!
Erstmal: RESPEKT!!! Ich fühle ähnlich wie du, aber ich würde es nie schaffen, so viel darüber zu schreiben! Hab's mal versucht-nach einer Seite konnte ich nicht mehr. Und überhaupt: mit solchen Gedanken weiter zu leben, verdient Anerkennung!! Ich weiß wirklich, wie schlimm das ist. Aber trotzdem lebe ich noch!
An alle hier, denen es schlecht geht: Für jeden gibt es eine Möglichkeit, glücklich zu werden-man muss sie nur finden. Also immer weitermachen, es gibt für alles eine Lösung! Mir- und ich denke vielen anderen auch- helfen dabei Freunde. Man braucht Menschen, die für einen da sind, die einem zeigen: Man lebt nicht umsonst! Wenn es mir so schlecht geht, hält mich nur die Liebe davon ab, mich umzubringen. Denn das können wir unseren Mitmenschen nicht antun! Da draußen gibt es Menschen, die dich mögen und nicht wollen, dass du gehst! Also holt euch Hilfe bei euren Freunden oder der Familie-und das Wichtigste: NIEMALS AUFGEBEN!!!!!

#14   MarcelE-Mail13.10.2016 - 00:49
Ich hab vorhin ne verkehrte email angegeben..vielleicht würde gern mehr von dir erfahren über dich von dir ???

#13   MarcelE-Mail13.10.2016 - 00:23
Ja ich weiß kanns nur leider selbst nicht so in worte fassen.. Aber in fast allen sehr ich mich und das macht mir gtad Angst

#12   GiselaHomepage16.09.2016 - 13:35
ich bin sehr beeindruckt und deine Seite hat mich so berührt, dass ich weinen musste.
Danke für diese Seite.
Gisela

#11   JeanneE-Mail13.10.2015 - 12:18
Halli Hallo Du schreibst wunderschön. Deine Worte sind für mich ein Anker im gefühlten Nichts und geben mir Trost. Nun weiß ich, dass es auch andere Menschen gibt, die so ähnlich fühlen wie ich. DANKE

#10   theaE-Mail21.07.2015 - 00:11
Habe die Seite nur kurz überflogen.
Ich sehe die Mühe und die Lebensform, sich über die Gedichte auszudrücken: Der verletzten Seele eine Stimme zu geben. Ich weiß, das jede weinende Seele eine Seele zuviel ist!

Was wir brauchen - ist Hoffnung, trotz allem!
Oftmals sind es die sog. familiären Abhängigkeiten,
die einen niederdrücken! Ein kritisches Denken und Distanz hilft oft, um zu sich selbst zu kommen. Ein Neuanfang für sich alleine, mit eigenem und liebendem Denken kann Wunder bewirken. Nähe, die mir schadet, und wo ich nicht verstanden werde, bewirkt nur zusätzlich ungute Gefühle in mir: Also besser ist es, die Kontakte zu hinterfragen und die daraus resultierenden, selbstschädigende Denkmuster aufgeben! Lieber selber leben - anstatt durch Andere bestimmt, gelebt und geformt zu werden.
Liebe Grüsse sendet Thea

#9   katjaE-Mail13.02.2015 - 19:39
Ich finde die seite sehr schön!!!! Sie spricht einem aus der seele. Schön

#8   JessiE-Mail13.12.2014 - 15:42
ich habe deine seite heute per zufall endeckt.. Habe deine Texte gelesen und es hat mich echt soo unglaublich berührt, vor allem deswegen, weil ich genauso fühle wie Du, einsam, allein und als wäre ich ein niemand, als wäre ich einfach nur Luft Deine Texte sind echt wunderschön und ich dachte du schreibst mir genau aus der Seele.. Tolle Seite für traurige Seelen..

#7   IlonaE-Mail31.10.2014 - 21:55
Ich habe durch Zufall heute diese Seite gefunden. Diese Seite hat mich sehr berrührt, denn es ist genau wie seit Jahren in meinem Leben. LG Ilona

#6   christianE-Mail14.09.2014 - 02:27
diese worte spiegelen genau meine seele wieder meine seele kann auch nur hass trauer ernteuschung wut und ein zerbrochener junger mann zerbrochen durch die psychiatrie und verstoßen von seiner fermile

#5   Jule02.09.2014 - 01:03
Schöne Worte für Menschen die so fühlen wie du und ich. Ich schreibe auch Gedichte wenn es mir schlecht geht - aber sie werden ganz langsam positiver. Ab und zu werde ich aber auch wieder traurig - so hab ich deine Seite gefunden.
Hoffe du hast jemanden, der dich in den Arm nimmt, wenn du magst. Alles Gute von mir.

12Nächste »
(19 Einträge total)


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!